Kategorie: PrestaShop für Deutschland

  • PrestaShop 8.1.6 verfügbar

    PrestaShop 8.1.6 verfügbar

    Eine neue Release-Version für PrestaShop 8.1.6 ist verfügbar. Dieses Wartungsupdate behebt zwei Sicherheitsprobleme. Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Shop schnell aktualisieren, um von diesen Fixes zu profitieren. Vergessen Sie natürlich nicht, vorher ein Backup zu erstellen. Sie können mit dem 1-Click Upgrade-Modul auf die neueste Version aktualisieren. In dieser Version gibt es keine Datenbankänderungen.

  • ⚖️ DDG (Digtale-Dienste-Gesetz) – Anpassungen zum 14.05.2024

    ⚖️ DDG (Digtale-Dienste-Gesetz) – Anpassungen zum 14.05.2024

    Das Digitale-Dienste-Gesetz (DDG) ist die deutsche Umsetzung des Digital Services Act (DSA) der EU. Mit der Einführung des DDG ändern sich verschiedene Regelungen für digitale Dienste und Online-Plattformen in Deutschland. Das Digitale-Dienste-Gesetz trat am 14. Mai 2024 in Kraft. Damit gelten das Telemediengesetz sowie der überwiegende Teil des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes nicht mehr.

  • PrestaShop 8.1.5 verfügbar

    PrestaShop 8.1.5 verfügbar

    Ein weiterer Patch für PrestaShop 8.1.5. ist verfügbar. Diese Version enthält interessante Verbesserungen sowie eine Reihe von Fehlerbehebungen. In diesem Blogbeitrag beleuchten wir die wichtigsten Updates. Es wird empfohlen, Ihren Shop schnell zu aktualisieren, um von den Neuerungen zu profitieren.

  • Das verpflichtende Barrierefreiheits-                   stärkungsgesetz (BFSG)

    Das verpflichtende Barrierefreiheits- stärkungsgesetz (BFSG)

    Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz wird ab Juni 2025 u.a für Onlineshops verpflichtend und somit auch für PrestaShop Betreiber. Erfahren Sie in diesem Blog alles über die neuen Anforderungen, die Umsetzung in der Praxis und welche Leistungen zukünftig Menschen mit Behinderungen eine barrierefreie Nutzung von Dienstleistungen und Produkten ermöglichen.

  • Security Patch für Version 8.1

    Security Patch für Version 8.1

    Der Sicherheitspatch für Version 8.1 von PrestaShop ist jetzt verfügbar. Dies ist die erste Version, bei der beschlossen wurde, die Sicherheitskorrekturen von anderen Fehlerkorrekturen und Verbesserungen zu trennen, um eine schnelle Veröffentlichung des Sicherheitspatches zu ermöglichen.

  • Google Consent Mode

    Google Consent Mode

    Google verpflichtet alle Webseiten & Apps ab März 2024 den Google Consent Mode v2 zu nutzen, wenn weiterhin das Tracking mit Conversion-Messungen und Remarketing-Funktionen von Google Ads im Einsatz ist. Dies ist eine Antwort von Google bzgl. der Regelungen, die im Rahmen des Digital Market Acts (DMA) geschlossen wurden. Eines der Hauptmerkmale der Nachfolgeversion (v1), […]

  • Grundpreisangabe einfach umgesetzt

    Grundpreisangabe einfach umgesetzt

    Wer als Händler Waren nach Gewicht, Volumen, Länge oder Fläche bewirbt oder anbietet, der muss jeweils Grundpreise angeben. Dies schreibt die PAngV vor. Mit diesem Modul ist die einfache Verwaltung von Grundpreisangaben für Artikel und Varianten möglich. Individuelle Grundpreis-Einheiten (z.B. g, kg, ml), Optimierung der Gewinn-Margen bei höheren Abgabemengen uvm.

  • Cookie -Richtlinien für PrestaShop

    Cookie -Richtlinien für PrestaShop

    Gemäß der EU-Cookie-Richtlinie müssen Websites vor dem Einsatz von Cookies die gültige Einwilligung der Nutzer einholen. Dies gilt auch für deutsche Shopbetreiber im E-Commerce. Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) regeln die Einholung der Einwilligung und den Umgang mit Cookies in Deutschland.

  • PrestaShop 9 – Breaking News

    PrestaShop 9 – Breaking News

    PrestaShop 9.0.0 wird die neue nächste Hauptversion sein und das bedeutet, dass es bahnbrechende Änderungen geben wird. Eine davon war bereits sehr wichtig: die Aktualisierung der verwendeten Symfony-Version, da PrestaShop 8.x auf Symfony 4 basiert, das jetzt EOL ist. Veröffentlicht werden soll PrestaShop 9 voraussichtlich Anfang 2024.